11.02.2011

send in the boys

Eine Woche kann vergehen, ohne dass man sie wirklich bemerkt hätte. Und dann kommen die Tage und Stunden, die man niemals vergessen wird, die Minuten die das Leben ein bisschen mehr auf den Kopf stellen. Und genau diese Momente habe ich in eben so einer Woche erlebt.
1, 2, 3, 4 kleine Wunder, Kreuzberg, das Leben.
Kann man glücklich werden, während man glücklich ist? Glücklicher als glücklich? Kann man sich alles nehmen ohne zu fragen, ob das jemand okay findet?
Ich hab mir die Füße weg getanzt, ich hab mir die Seele raus gelacht, kaum geschlafen, endlich wieder Sonne gesehen, das Leben schmeckt so leicht.

Alle Bilder durcheinander, alle von der letzten Zeit, alle ohne Grund und Zusammenhang


Kommentare:

Caro hat gesagt…

Das Rosenbild ist wunderschön.

Kimmi hat gesagt…

Tolle Bilder und der Text hört sich nach einem schönen Leben, einer tollen Woche für dich an! : )

cheers!
▲mazeofillusion||Twitter▲

leena hat gesagt…

danke:)